Bass und Baum Festival - 28. & 29. August 2020

 

Das Ende der Ära des Openeye-Festivals schaffte Platz für Neues und stimmte uns sehnsüchtig nach einem eigenen, frischen, jungen und vor allem lokalen Festival, sodass wir mehr und mehr mit dem Gedanken spielten, ein eigenes Festival auf die Beine zu stellen. So stehen wir also, eine Gruppe guter Freunde, in den Startlöchern des Bass & Baum Festivals. Mit wenig Erfahrung aber viel Tatendrang und grossen Visionen stürzen wir uns ins Abenteuer. Wir wollen; den Nerv, das Herz, den Kern, das Mark treffen! Lasst uns Bässe pflanzen und Bäume tanzen!

 

Unser Wunsch ist es, ein möglichst nachhaltiges Festival zu schaffen, an dem unterschiedlichste Menschen zusammenkommen, um gute Musik zu feiern und fernab des Grossstadt- Dschungels die Natur zu geniessen. Bass und Baum wird zu unserem gelebtem Tagtraum, in dem Melodien über Felder klingen, Bässe durch die Stämme dringen und eine ausgelassene Stimmung die grauen Tage in Vergessenheit bringen. Tauche ein in ein kleines Universum voller Farben, Düfte und Klänge.

 

Wir laden dazu ein, dich zu unwiderstehlichen Melodien und Rhythmen zu bewegen, deine Kreativität auszuleben und dich fallen zu lassen, wie das Laub der Bäume es tut. Lasst uns für zwei Tage all den Hass vergessen und die Dinge hinter uns, die uns täglich stressen. Welche Wurzeln du auch haben magst, Eiche, Eibe, Buche, Tanne, wir heissen dich willkommen, egal aus welchem Holz du geschnitzt bist.

 

Das Programm sowie weitere Informationen rund um das Festival seht ihr auf der Website www.bassundbaum.ch.

 

Bass und Baum Festival
28. und 29. August 2020

8966 Oberwil-Lieli

 

Verein für Kunst, Kultur und Musik
Litzibuch 29
8966 Oberwil-Lieli
festival@bassundbaum.ch
www.bassundbaum.ch